Apportieren und Suchen für Welpen und Junghunde

Hier zeigen wir ihnen, dass nahezu jeder Welpe apportieren lernen kann. Im Vordergrund dieses Kurses steht der Spaß am Aufnehmen und das Bringen von unterschiedlichen Gegenständen.

 

In diesem Kurs wird der Welpe oder Junghund motiviert Gegenstände verschiedenster Art zu suchen, aufzunehmen und zu seinem Menschen zu bringen. Beim Menschen angekommen, tauscht dieser die „Beute“ gegen Futter. Ihr junger Hund lernt hier zwischen „meins“ und „deins“ zu unterscheiden. Wenn das geklärt ist, motivieren wir den Hund, alles was er findet erst einmal zu seinem Menschen zu bringen und mit ihm zu tauschen. Sie werden erstaunt sein, was ein Hund alles suchen, vorsichtig ins Maul nehmen und tragen kann. Von Anfang an, motivieren wir den Hund ganz unterschiedliche Dinge und Materialien aufzunehmen.

Wenn der junge Hund bereits eine Bringleidenschaft entwickelt hat, dann wird er dies auch als erwachsener Hund begeistert tun.

Suchen sie etwas, was ihren Hund auslastet, wo er nachdenken und mitdenken kann und wo er seine Nase optimal einsetzen kann?

Hier wird jeder Hund (und Mensch) individuell gefördert und sie können anschließend ihren Hund auf ihren Spaziergängen hundgerecht beschäftigen.