Neuigkeiten & Termine

Welpenstunde

Unsere Welpenstunde findet immer freitags um 16:00 Uhr statt – für nähere Informationen wenden Sie sich bitte direkt an Sylke Nettig-Schmidt unter  sylke@three4dogs.de.

Basisgruppen 

Unsere Basisgruppen, Training im „wahren Leben“ draußen auf Feld, Wald, Wiese oder Stadt finden an unterschiedlichen Wochentagen und  Tageszeiten statt, fragen Sie gerne bei uns nach. 

Suchen und Apportieren & Mantrailing Kurse 

Auch hier bieten wir verschieden Kurse für Einsteiger bis Fortgeschrittene an, diese finden ebenfalls zu unterschiedlichen Zeiten/Tagen statt, fragen Sie gerne bei uns nach. 

 


Workshops und Themenabende: 

 

Themenabend „Ausdrucksverhalten des Hundes“

Termin: Freitag, 07.05.2021 , 19:00 Uhr – 22:00 Uhr  

Veranstaltungsort: Bad Soden

Eintritt: 30 Euro

Referent: Martin Rösler

Eine wichtige Aussage in der Fichtlmeiermethode ist  „Erst kommunizieren dann konditionieren“. Um mit dem Hund  kommunizieren zu können, ist es wichtig ihn zu verstehen. Der Hund vermittelt seine momentanen Empfindungen, Bedürfnisse und Absichten über seine Körpersprache.

In diesem Themenabend geht es darum, zunächst grundsätzlich die Körpersprache des Hundes zu begreifen, um dann den eigenen Hund besser lesen und dadurch auch besser reflektieren zu können.

Der Informationsaustausch unter Hunden geht meist so schnell, dass der Mensch im tatsächlichen Geschehen kaum eine Chance hat, wirklich zu erkennen, was gerade passiert und entsprechend die Situation richtig einzuschätzen.

Droht der Hund gerade, imponiert er, zeigt er Angst, Demut, aktive- oder passive Unterwerfung? Versucht er zu beschwichtigen? Wird er gleich angreifen oder weglaufen?

Anhand von Videoaufzeichnungen zeigen wir, was die Hunde gerade durch ihre Körpersprache signalisieren.

Das Ziel
des Themenabends ist es, Ihnen dabei zu helfen Ihren Hund besser zu begreifen und eine zuverlässige und für Ihren Hund nachvollziehbare Kommunikation aufzubauen.

Der Themenabend  ist Voraussetzung für die Teilnahme am Tagesseminar „Ausdrucksverhalten des Hundes“ am Samstag.

 

• • •

 

 

08.05.2021 | Das Ausdrucksverhalten des Hundes | Tagesseminar

Voraussetzung für die Teilnahme am Tagesseminar ist der Besuch des Themenabends „Das Ausdrucksverhalten des Hundes“ am Freitag.

 

Aussage in der Fichtlmeiermethode ist „Erst kommunizieren dann konditionieren“

Um mit dem Hund kommunizieren zu können, ist es wichtig ihn zu verstehen.

Der Hund vermittelt seine momentanen Empfindungen, Bedürfnisse und Absichten über seine Körpersprache.

In diesem Seminar geht es darum, zunächst grundsätzlich die Körpersprache des Hundes zu begreifen, um dann den eigenen Hund besser lesen und dadurch auch besser reflektieren zu können.

Der Informationsaustausch unter Hunden geht meist so schnell, dass der Mensch im tatsächlichen Geschehen kaum eine Chance hat, wirklich zu erkennen, was gerade passiert und entsprechend die Situation richtig einzuschätzen.

Droht der Hund gerade, imponiert er, zeigt er Angst, Demut, aktive- oder passive Unterwerfung? Versucht er zu beschwichtigen? Wird er gleich angreifen oder weglaufen?

Anhand von Videoanalysen wollen wir überprüfen, was Sie bei den Interaktionen Ihres Hundes erkennen, was sein Verhalten wirklich bedeutet und natürlich wie Sie darauf reagieren könnten.

Das Ziel des Seminars ist es, Ihnen dabei zu helfen ihren Hund zu begreifen und eine zuverlässige und für Ihren Hund nachvollziehbare Kommunikation aufzubauen.

 

Gerne können Sie uns im Vorfeld Videosequenzen ihrer Hunde in der Begegnung mit anderen Hunden zuschicken, die wir entsprechend auswerten und im Seminar zeigen und erklären.

 

Referent: Martin Rösler – www.hundeschule-roesler.de

Termin: Samstag 08. Mai 2021, 10:00 bis 16:00 Uhr

Teilnahmegebühr: 135,00 € inklusive Themenabend am Freitag 07. Mai 2021

• • •

Intensivtag
„Die Elemente der Fichtlmeier Methode – Einsatz im Alltag“

Sie haben im Alltag Schwierigkeiten einzelne Elemente umzusetzen? Sie möchten ganz gezielt auf Probleme im täglichen Ablauf eingehen? Sie möchten das bereits Gelernte auffrischen oder vertiefen?

Ziel des Seminares ist es, intensiv auf die einzelnen Mensch Hund Teams einzugehen und durch die Analyse der aufgezeichneten Praxisübungen die Mensch Hund Kommunikation zu verbessern.

Sie lernen durch die Beobachtung der anderen Teilnehmer und die Analyse der bei den Praxisübungen von Ihnen gemachten Videoaufzeichnungen, wie Sie durch Änderung ihrer Körpersprache, innerer Gestimmtheit und Eindeutigkeit Ihrer Signale beim Hund eine Verhaltensänderung bewirken können.

Dieses Tagesseminar ist nur für Teilnehmer, die bereits im Einzel – oder Gruppenunterricht oder durch den Besuch von Seminaren die Grundlagen der Fichtlmeiermethode kennen gelernt haben.

Wir setzen die Kenntnis der grundsätzlichen Erklärungsmodelle voraus. Zur Vorbereitung ist es sinnvoll noch mal das Buch “der Hund an der Leine“ zu lesen.

Wenn Sie nun noch die 5 Artikel zur Hundesprache im Blog von Anton Fichtlmeier https://shop.fichtlmeier.de/blogs/blog lesen und analysieren sind Sie optimal vorbereitet, um mit uns gemeinsam am Intensivtag noch die letzten Fragen zu klären und Missverständnisse in der Mensch Hund Kommunikation zu beseitigen.

Termin: Sonntag, 09.Mai 2021, 10 Uhr bis 17 Uhr

Veranstaltungsort: Kelkheimer Straße, Bad Soden

Seminargebühr: 120 Euro
Referent: Martin Rösler

 

Workshop
Das Ding mit der Leine – Die Leine als Nebensache

Dein Hund zieht ständig an der Leine?
Du denkst oft bestimmt dein Hund den gemeinsamen Weg?

In diesem Intensiv-Workshop mit drei Terminen, arbeiten wir sowohl theoretisch als auch praktisch alle eure Themen rund um die Leine auf.

Wir lernen, wie der Mensch den Hund über lockere Leine führt, der Hund sich am Mensch orientiert und so die Leine zur Nebensache wird.

Wie, wann, wo?

17.05./ 19.05. und 28.05. immer um 9:30 Uhr, Dauer jeweils circa 2 Stunden Treffpunkt – wird noch bekannt gegeben (MTK)
Kosten 150€/ Anmeldung ist verbindlich/ Teilnehmerzahl begrenzt

Anmeldung zu allen Aktivitäten bitte schriftlich per SMS oder Email bei:

Clivia 0160-97743529 clivia@three4dogs.de

Sylke 01577-5776203 sylke@three4dogs.de

Jenni 0176-32232542  jennifer@three4dogs.de